Angebote zu "Einhörner" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Das magische Lexikon der Einhörner
11,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das magische Lexikon der Einhörner ab 11 € als Taschenbuch: Fabelhafte Fakten für alle die der Realität nicht trauen. 1. Aufl. 2018. Aus dem Bereich: Bücher, Kinderbücher, Sachbücher,

Anbieter: hugendubel
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Bastei Lübbe.17738 Hennig:Das magische
11,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 25.05.2018, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Fabelhafte Fakten für alle, die der Realität nicht trauen, Autor: Hennig, Bettina, Verlag: Bastei Lübbe AG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: bettina hennig // buch einhorn // buch mit einhorn // das letzte einhorn // der frühe vogel kann mich mal // du kannst ein einhorn sein // einhorn // einhorn bilder // einhorn buch erwachsene // einhorn buch lustig // einhorn geschenk // einhorn sprüche // einhörner // einhorngeschichten // einhornlexikon // fabeltier // fabelwelt // fabelwesen // Geschenkbücher // glitzer // Handbuch // ich bin dann mal vegan // Lexikon // mia and me // phantastische tierwesen // schnall dich an // sei immer du selbst // sonst stirbt ein einhorn // sternenstaub // Zauber, Produktform: Kartoniert, Umfang: 208 S., Seiten: 208, Format: 1.8 x 18.8 x 12.7 cm, Gewicht: 204 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Das magische Lexikon der Einhörner
11,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Welt im Bann des Einhorns. Das war schon immer so. Es zierte die Stadttore des alten Babylon und wachte vor den Toren des Kaisers von China. Es faszinierte Julius Caeser und schlug Dschingis Khan in die Flucht. Königin Elisabeth I. besaß ein Einhorn, das soviel wert war wie eine ganze Stadt. Lady Gaga trägt es als Tattoo. Und wir verschicken es als Emoticon. Es verleiht unserem Alltag Glitzerstaub und Magie. Aber wehe dem, der versucht es zu fangen!Alles Wissenswerte über das Tier, das es nicht gibt, doch ohne das ein Leben möglich, aber sinnlos wäre.

Anbieter: buecher
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Das magische Lexikon der Einhörner
11,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Welt im Bann des Einhorns. Das war schon immer so. Es zierte die Stadttore des alten Babylon und wachte vor den Toren des Kaisers von China. Es faszinierte Julius Caeser und schlug Dschingis Khan in die Flucht. Königin Elisabeth I. besaß ein Einhorn, das soviel wert war wie eine ganze Stadt. Lady Gaga trägt es als Tattoo. Und wir verschicken es als Emoticon. Es verleiht unserem Alltag Glitzerstaub und Magie. Aber wehe dem, der versucht es zu fangen!Alles Wissenswerte über das Tier, das es nicht gibt, doch ohne das ein Leben möglich, aber sinnlos wäre.

Anbieter: buecher
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Das magische Lexikon der Einhörner
11,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Welt im Bann des Einhorns. Das war schon immer so. Es zierte die Stadttore des alten Babylon und wachte vor den Toren des Kaisers von China. Es faszinierte Julius Caeser und schlug Dschingis Khan in die Flucht. Königin Elisabeth I. besaß ein Einhorn, das soviel wert war wie eine ganze Stadt. Lady Gaga trägt es als Tattoo. Und wir verschicken es als Emoticon. Es verleiht unserem Alltag Glitzerstaub und Magie. Aber wehe dem, der versucht es zu fangen!Alles Wissenswerte über das Tier, das es nicht gibt, doch ohne das ein Leben möglich, aber sinnlos wäre.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Das magische Lexikon der Einhörner
18,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die Welt im Bann des Einhorns. Das war schon immer so. Es zierte die Stadttore des alten Babylon und wachte vor den Toren des Kaisers von China. Es faszinierte Julius Caeser und schlug Dschingis Khan in die Flucht. Königin Elisabeth I. besass ein Einhorn, das soviel wert war wie eine ganze Stadt. Lady Gaga trägt es als Tattoo. Und wir verschicken es als Emoticon. Es verleiht unserem Alltag Glitzerstaub und Magie. Aber wehe dem, der versucht es zu fangen! Alles Wissenswerte über das Tier, das es nicht gibt, doch ohne das ein Leben möglich, aber sinnlos wäre.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Monster im Mittelalter
41,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Heutzutage bevölkern Monster aller Art viele Szenerien in Literatur, Film, Kunst und Werbung. Das Spektrum reicht von Aliens über Krümelmonster bis zu Zombies. Das war im Mittelalter nicht anders. Auch dort begegnet man den Monstern allenthalben – etwa an Kirchenportalen, auf Kapitellen, in Gemälden und Buchillustrationen oder in Romanen, Reisebeschreibungen und naturkundlichen Werken. Allerdings hat sich unsere Vorstellung von den Monstern deutlich gewandelt. Nach mittelalterlicher Sicht werden Wesen mit körperlichen Deformationen wie Kopflose, Zyklopen oder Hundsköpfige, mit eigentümlichen Gebräuchen und Essgewohnheiten wie Schlangenfresser und Elternmäster sowie menschlich-tierische Mischwesen wie Sirenen, Kentauren, Meerritter und Meermönche als monströs angesehen. Tierische Monster gibt es nur unter den Meereslebewesen. So zählt man weder Drachen noch Einhörner, weder Greife noch Trolle zu den Monstern. Mit diesem reich bebilderten Buch lädt Rudolf Simek ein, die unbekannte Welt der mittelalterlichen Monster zu erkunden. Er erzählt, woher sie kommen, welche Bedeutung sie haben und welche Wirkung sie bis in die Gegenwart entfalten. Ein illustriertes Lexikon stellt 250 Fabelwesen einzeln vor. Bereits in 2. Auflage!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Monster im Mittelalter
31,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Heutzutage bevölkern Monster aller Art viele Szenerien in Literatur, Film, Kunst und Werbung. Das Spektrum reicht von Aliens über Krümelmonster bis zu Zombies. Das war im Mittelalter nicht anders. Auch dort begegnet man den Monstern allenthalben – etwa an Kirchenportalen, auf Kapitellen, in Gemälden und Buchillustrationen oder in Romanen, Reisebeschreibungen und naturkundlichen Werken. Allerdings hat sich unsere Vorstellung von den Monstern deutlich gewandelt. Nach mittelalterlicher Sicht werden Wesen mit körperlichen Deformationen wie Kopflose, Zyklopen oder Hundsköpfige, mit eigentümlichen Gebräuchen und Essgewohnheiten wie Schlangenfresser und Elternmäster sowie menschlich-tierische Mischwesen wie Sirenen, Kentauren, Meerritter und Meermönche als monströs angesehen. Tierische Monster gibt es nur unter den Meereslebewesen. So zählt man weder Drachen noch Einhörner, weder Greife noch Trolle zu den Monstern. Mit diesem reich bebilderten Buch lädt Rudolf Simek ein, die unbekannte Welt der mittelalterlichen Monster zu erkunden. Er erzählt, woher sie kommen, welche Bedeutung sie haben und welche Wirkung sie bis in die Gegenwart entfalten. Ein illustriertes Lexikon stellt 250 Fabelwesen einzeln vor. Bereits in 2. Auflage!

Anbieter: Thalia AT
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Das magische Lexikon der Einhörner
11,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Die Welt im Bann des Einhorns. Das war schon immer so. Es zierte die Stadttore des alten Babylon und wachte vor den Toren des Kaisers von China. Es faszinierte Julius Caeser und schlug Dschingis Khan in die Flucht. Königin Elisabeth I. besaß ein Einhorn, das soviel wert war wie eine ganze Stadt. Lady Gaga trägt es als Tattoo. Und wir verschicken es als Emoticon. Es verleiht unserem Alltag Glitzerstaub und Magie. Aber wehe dem, der versucht es zu fangen! Alles Wissenswerte über das Tier, das es nicht gibt, doch ohne das ein Leben möglich, aber sinnlos wäre.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot